CBD Öl Schweiz

Hier bei CBD Öl Schweiz legen wir grossen Wert auf Qualität, Reinheit und Wirkung. Wir wollen Ihnen die beste CBD Wirkung bieten. Um dies zu erreichen, bauen wir unsere eigenen Hanfpflanzen an und extrahierend sorgfältig, mit viel Liebe und Feingefühl, dass CBD. Da jeder von uns einzigartig ist, sind unsere Bedürfnisse auch ganz unterschiedlich. Deshalb bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an CBD Ölen, Tropfen und Extrakten an. Von Kosmetik bis hin zu CBD für Tiere – hier finden Sie alles. Wir führen verschiedene Marken, die es Ihnen ermöglichen, das perfekte Produkt für Ihr Bedürfnis zu finden.

Cannabis Pflanze im Sonnenuntergang

CBD Öl mit THC

THC in hohem Masse kann zum Gefühl des High-sein führen. Dabei muss jedoch hochkonzentriertes THC konsumiert werden. Bezüglich THC herrschen in der Schweiz gewisse Richtlinien. So sind Produkte, die bis zu 1% THC enthalten, vollständig legal. Diese Dosierung ist jedoch sehr gering, dass bei dessen Konsum die psychoaktive Wirkung gar nicht oder nur sehr schwach auftritt. Unsere CBD Öle mit THC sind geprüft und verifiziert. Durch den legalen Anteil an THC können unsere CBD Öle ohne Probleme konsumieren und die Wirkung von CBD und THC im Zusammenspiel erleben.

Unsere Bestseller

Bio Hanföle aus Schweizer Anbau

Alpinols CBD Öl 5% ohne THC

5% CBD – kein THC, Alpinols

CHF 44.00CHF 220.00
Bewertet mit 5.00 von 5
Swiss Made Hemp CBD Öl 12% ohne THC

12% CBD – OHNE THC, Swiss Made Hemp

CHF 164.00CHF 656.00
Bewertet mit 5.00 von 5
Alpinols CBD Öl 25% ohne THC

25% CBD – kein THC, Alpinols

CHF 174.00CHF 870.00
Bewertet mit 5.00 von 5

Die Wirkung von CBD ÖL

Cannabis wird weltweit stark diskutiert. Einige Staaten haben Marihuana ganz legalisiert, wohingegen andere nur reine CBD Produkte erlauben. Nichtsdestotrotz leidet die Cannabispflanze an einem schlechten Ruf, da viele diese mit Marihuana, Drogen und dem „High-sein“ assoziieren. Die Cannabispflanze ist jedoch eine sehr vielfältige Pflanze, welche ein viel besseres Ansehen verdient. Das aus der Cannabispflanze gewonnene CBD hat keine psychoaktive Wirkung. Unser körpereigenes, von Natur aus gegebenes Cannabinoid System absorbiert das CBD und die typischen, entspannenden und stimulierenden Wirkungen von CBD treten auf.

Schmerzlinderung

CBD kann Ihre Schmerzen lindern und Ihnen eine wohlverdiente Entspannung bieten. Die CBD Öle ziehen direkt in die Haut ein und wirken an der betroffenen Stelle.

Schlaffördernd

CBD Tropfen helfen Ihnen sich zu entspannen. Schlafprobleme kann man mit CBD aus dem Weg schaffen und sich eines tiefen Schlafes erfreuen.

Appetiterhöhung

CBD kann den Appetit erhöhen. Dies liegt daran, dass es den Stoffwechsel ankurbelt und diesen zum Arbeiten bringt. Die verbrannte Energie äussert sich dann in vermehrtem Appetit.

Stimmungsaufheller

CBD Öle können dabei helfen, Ihre Stimmung zu verbessern. Das CBD stimuliert unser Nervensystem und sorgt für die vermehrte Produktion von Glückshormonen.

Entspannungsfördernd

CBD Tropfen helfen Ihnen sich körperlich zu entspannen. Im Vergleich zu Marihuana ist CBD nicht psychoaktiv. Somit wird lediglich Ihr Körper entspannt.

Gegen Kopfschmerzen

Kopfschmerzen sind sehr unangenehm – vor allem wenn diese chronisch sind. CBD Öl kann die Schmerzen lindern und dabei helfen sich zu erholen.

10% CBD Öl ohne THC

Bei Swiss Green Goods wird jedes CBD Produkt mit viel Herz und Liebe nach Bio Standards in der Schweiz hergestellt.

5/5

CHF 74.00

94 CHF

FAQ CBD ÖL Schweiz

CBD steht für Cannabinoid. Dies ist eine natürlich vorkommende, chemische Verbindung in der weiblichen Hanfpflanze. CBD ist eines der nicht psychoaktiven Substanzen der Cannabispflanze und wird bereits seit Jahrhunderten als kulturelles Heilmittel verwendet.

THC und CBD sind beides Inhaltsstoffe der Hanfpflanze. THC steht kurz für Im Vergleich zu CBD wirkt das THC psychoaktiv. Das heisst, dass THC Ihre Psyche beeinflussen kann. Das bekannte „High“ der Cannabispflanze wird durch THC verursacht.

Da CBD Ihre Psyche nicht beeinflusst, ist CBD legal. Sie können CBD ohne Probleme in hohen Dosierungen einnehmen. Reine CBD Produkte in der Schweiz vollkommen legal. THC in der Schweiz ist jedoch nur bis zu einer Konzentration von 1% legal – alles darüber ist illegal. Kaufen Sie also CBD Öl mit THC, sollten Sie darauf achten, dass die THC Konzentration nicht mehr als 1% beträgt.

CBD wirkt entzündungshemmend, schmerzlindern und entspannend. Daher wird CBD als natürliches Heilmittel immer beliebter. CBD können Sie auf verschiedene Weisen einnehmen: mittels Kapseln, durch Tropfen in der Nahrung oder direkte orale Einnahme. Die Studien zu CBD sind relativ neu, weshalb regelmässig neue Informationen bezüglich der Wirkung gewonnen werden.

Wir bei CBD Öl Schweiz möchten Ihnen nur das beste CBD anbieten. Daher bauen wir unseren Hanf lokal in der Schweiz an und begleiten jeden einzelnen Arbeitsschritt. So garantieren wir Qualität und Kontrolle. All unsere CBD Öl Produkte sind vom Bund geprüft und zugelassen.

Die korrekte Einnahme hängt ganz von der Person ab sowie von der CBD Konzentration. Die Einnahme kann auch variieren: entweder nehmen Sie das CBD Öl nur einmal täglich oder mehrmals täglich ein. Für leichte Schmerzen empfehlen wir Ihnen 2 Tropfen 3x täglich von einer CBD Konzentration zwischen 3-10% einzunehmen. Bei chronischen oder starken Schmerzen können Sie die Dosierung steigern und so 2 Tropfen 4x täglich einnehmen mit einer Konzentration ab 10% CBD. Achten Sie darauf, dass Sie in unserem Sortiment Dosierungen bis zu 25% CBD finden können. In diesem Fall würden bereits 2 Tropfen 1-3x täglich ausreichen.

Auch hier ist die Dosierung ganz individuell. Leiden Sie an chronischen Schlafstörungen, empfiehlt sich eine stärkere CBD Dosierung. Wir empfehlen Ihnen unser CBD Öl 30 Minuten vor dem Schlafen gehen direkt unter die Zunge zu tropfen. Bei hohen Konzentrationen reichen bereits 1-2 Tropfen aus. Ansonsten würden wir Ihnen 2-4 Tropfen empfehlen.

Je nach Art der Beschwerde, können Sie unser CBD Öl auf verschiedene Weisen einnehmen. Für eine allgemeine Steigerung Ihres Wohlergehens können Sie täglich einige Tropfen am Morgen in Ihren Saft, in Ihr Wasser oder Ihr Müesli tropfen lassen. Was sich sehr effizient ergeben hat, ist die orale Einnahme von CBD. Wir empfehlen Ihnen unser CBD Öl sublingual einzunehmen, für einen schnelleren effizienteren Wirkungseintritt. Warten Sie jedoch rund 1 Minute, bevor Sie Schlucken. Dadurch, dass das CBD Öl direkt in den Mund getropft wird, wird es besser absorbiert und gelangt schneller zu den CBD Rezeptoren im Nervensystem.

Die Dosierung von CBD ist ganz individuell und hängt stark von der CBD Konzentration sowie von den Beschwerden ab. Die häufigsten CBD-Dosierungen liegen zwischen 4-10mg pro Tag. Je nach CBD Konzentration reichen aber auch bereits 2-3mg pro Tag aus.

CBD kann für ein breites Spektrum an Erkrankungen bzw. Symptomen verwendet werden. CBD ist allgemein für eine entzündungshemmende, schmerzstillende und entspannende Wirkung bekannt. So wird CBD oft bei Schmerzen wie Kopfschmerzen, Migräne und Menstruationsbeschwerden eingenommen. Da CBD beruhigend wirkt, kann man CBD auch bei Angst und Panikattacken sowie Schlafproblemen und Stress einnehmen. CBD zeigt auch vielversprechende Wirkungen in der Behandlung von Epilepsie und Krebstherapie. Immer beliebter wird CBD auch in der Kosmetikbranche, da CBD Hautbeschwerden wie Neurodermitis, Akne und anderen Problemen entgegenwirken kann.

CBD wird zwar schon seit Jahrhunderten als kulturelles Naturheilmittel weltweit verwendet, jedoch sind die CBD Studien dazu relativ jung. Einige CBD Wirkungen wurden bereits bestätigt wohingegen andere noch untersucht werden. Schwangeren und stillenden Frauen wird daher abgeraten CBD zu konsumieren. Auch Personen mit Lebererkrankungen sollten auf den Konsum von CBD verzichten.

Alle chemischen Substanzen, die im Körper wirken, müssen eine «Andockstelle» haben, auch als Rezeptoren bekannt. An diese kann sich das CBD heften und seine Wirkung entfalten. Alle Lebewesen besitzen über ein körpereigenes Cannabinoid System. Das heisst, dass unser Körper von Natur aus passenden Rezeptoren für das CBD besitzt. Die zwei Rezeptoren des CBD’s in unserem Nervensystem heissen CB1 und CB2. Wenn das CBD an diese Rezeptoren haftet, wird die CBD Wirkung im Körper in Gang gesetzt.

Der Eintrittszeitpunkt von CBD hängt jeweils von der Konzentration und auch von der Einnahmeart ab. Die schnellste eintretende Wirkung erhält man bei der oralen Einnahme. Die sublinguale Einnahme des CBD Öls erhöht die Bioverfügbarkeit und wird schnell vom Körper absorbiert. So tritt die erste spürbare CBD Wirkung nach etwa 15-60 Minuten ein. Die Wirkung hält dann zwischen 4-6 Stunden an.

Nein, CBD macht nicht abhängig. Cannabinoid ist keine psychoaktive Substanz. THC im Vergleich dazu ist psychoaktiv und kann bei einem hohen Konsum über längere Zeit abhängig machen. CBD hingegen zeigt keinerlei süchtig machende Effekte.

Cannabis ist bekannt dafür, eine Abhängigkeit zu generieren und auch die kognitive Leistung negativ zu beeinflussen. Da liegt die Vermutung nahe, dass das aus der Hanfpflanze stammende CBD die gleichen Effekte hat. Dem ist aber nicht so. Reines CBD ist sehr harmlos und beeinträchtigt Ihre Gehirnfunktion nicht.

Cannabis ist bekannt dafür, eine Abhängigkeit zu generieren und auch die kognitive Leistung negativ zu beeinflussen. Da liegt die Vermutung nahe, dass das aus der Hanfpflanze stammende CBD die gleichen Effekte hat. Dem ist aber nicht so. Reines CBD ist sehr harmlos und beeinträchtigt Ihre Gehirnfunktion nicht.

Cannabinoid ist bekannt für eine entzündungshemmende, schmerzlindernde und entspannende Wirkung. So wird CBD von vielen für tägliche Beschwerden wie Kopfschmerzen, Migräne, Menstruationsbeschwerden, Schlafstörungen und Panikattacken verwendet. Die CBD Wirkung wird nun auch auf die Anwendung von bestimmten Krankheiten untersucht. Vielversprechende Ergebnisse konnte man im Zusammenhang mit Epilepsie und Krebs erhalten. Die CBD Studien sind noch sehr jung und es wird täglich neues bezüglich des Wirkungsspektrum von CBD entdeckt.

Jedes Lebewesen besitzt ein körpereigenes Cannabinoid System. Das heisst, dass auch unsere Vierbeiner die passenden CBD Rezeptoren im Körper besitzen. So kann CBD bei Haustieren eingesetzt werden. Auch Tiere leiden unter Beschwerden wie Schmerzen, Krämpfen, Schlafproblemen oder Panikattacken. So können Sie CBD als natürliche Alternative verwenden, falls Ihr Vierbeiner älter ist, an Gelenkschmerzen leidet, kürzlich eine Operation hatte oder einfach nur um das Wohlergehen allgemein zu verbessern.

CBD Öle für Ihre Haustiere

Für Ihre geliebten Vierbeiner

Alpinols CBD Öl für Katzen mit Lachsöl 3% ohne THC

3% CBD – kein THC Katzen LACHS, Alpinols

CHF 34.00CHF 170.00
Bewertet mit 5.00 von 5
Alpinols CBD Öl für Katzen 3% ohne THC

3% CBD – kein THC – Katzen, Alpinols

CHF 34.00CHF 170.00
Bewertet mit 5.00 von 5
Alpinols CBD Öl für Hunde 6% ohne THC

6% CBD – kein THC – für Hunde, Alpinols

CHF 49.00CHF 245.00
Bewertet mit 5.00 von 5

Kundenrezensionen

Elena
Weiterlesen
Bin von der Auswahl total begeistert! Zu Beginn wusste ich gar nicht, dass CBD auch in der Kosmetik gebraucht wird. Habe mir dann gleich zusammen mit meinem CBD Öl eine Regenerationscreme gekauft, die ich regelmässig verwende. Bin sehr zufrieden.
Thomas
Weiterlesen
Der lokale Anbau hat mich überzeugt – so weiss ich genau, dass die Produkte zertifiziert und geprüft sind. Habe mich auch aus Interesse an der Produktion und den Produkten mit dem Kundenservice in Kontakt gesetzt. Die waren auch sehr hilfreich und konnten alle meine Fragen beantworten.
Kevin
Weiterlesen
Ich leide öfters unter sehr starken Kopfschmerzen. Habe nach einer natürlichen Alternative gesucht und bin beim Recherchieren auf CBD gestossen. CBD Öl hat mich mit seiner Auswahl und Information überzeugt. Habe ein 25% CBD Öl ohne THC bestellt. Jedes Mal wenn ich die Kopfschmerzen zu spüren beginne, nehme ich einige Tropfen davon ein. Die Wirkung tritt schnell ein und mir geht’s dann wirklich um einiges besser.
Sofia
Weiterlesen
Meine Mutter leidet an Migräne. Sie hat schon mehrere ärztliche Untersuchungen gehabt und nimmt jetzt starke Schmerzmittel ein. Ich wollte Ihr aber eine natürliche Alternative finden und habe daher das CBD Öl mit THC gekauft. Sie ist total begeistert und bevorzugt es gegenüber den herkömmlichen Medikamenten!
Pablo
Weiterlesen
Ich musste etwas länger auf meine Bestellung warten. Scheint so, als ob die Nachfrage sehr hoch ist und einige Produkte schnell ausverkauft sind. Der Kundenservice hat sich aber gut um mich gekümmert und ich habe dann mein CBD Öl innerhalb weniger Tage doch noch erhalten.

Schweizer Qualität

Unser Hanf bauen wir lokal in der Schweiz an. Jeder Arbeitsschritt ist geprüft und entspricht den höchsten Qualitäts- und Hygienestandards. CBD ist unsere Leidenschaft. Daher möchten wir Ihnen das Beste vom Besten anbieten. Um dies zu ermöglichen, wird jede Etappe, von Anbau über Ernte, Verarbeitung bis hin zu Verkauf begleitet und kontrolliert. Wir sind laborgeprüft und behördlich zugelassen.

Kostenloser Versand

CBD ist für viele eine natürliche Art der Schmerzbehandlung. Daher ist Zuverlässigkeit und Schnelligkeit sehr wichtig. Wir bieten Ihnen daher kostenlosen Versand an und kümmern uns um eine reibungslose Zustellung. So können Sie immer auf Ihr CBD Öl zählen und dies auch in akuten Situationen erhalten.

Blog